Daten­schutz­er­klärung

mein-emmental.ch ist ein Angebot von Mein Emmental AG in der Schweiz. Mit dieser Daten­schutz­er­klärung infor­mieren wir über die Bearbeitung von Perso­nen­daten im Zusam­menhang mit unserem Angebot.

1. Unser Angebot unter­liegt dem schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­recht. Wir bearbeiten Perso­nen­daten im Einklang mit dem schwei­ze­ri­schen Daten­schutz­recht wie insbe­sondere dem Daten­schutz­gesetz (DSG). Die EU anerkennt, dass das schwei­ze­rische Daten­schutz­recht einen angemes­senen Daten­schutz gewähr­leistet.

2. Bearbeitung von Perso­nen­daten

2.1. Perso­nen­daten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Eine betroffene Person ist eine Person, über die Perso­nen­daten bearbeitet werden. Bearbeiten umfasst jeden Umgang mit Perso­nen­daten, unabhängig von den angewandten Mitteln und Verfahren, insbe­sondere das Aufbe­wahren, Bekannt­gaben, Beschaffen, Löschen, Speichern, Verändern, Vernichten und Verwenden von Perso­nen­daten.

2.2. Wir bearbeiten jene Perso­nen­daten, die erfor­derlich sind, um unser Angebot effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können.

2.3. Wir bearbeiten Perso­nen­daten grund­sätzlich nur nach Einwil­ligung der betrof­fenen Person, es sei denn, die Bearbeitung ist aus anderen Gründen zulässig, beispiels­weise zur Erfüllung eines Vertrages mit der betrof­fenen Personen und für entspre­chende vorver­trag­liche Massnahmen, um unsere überwie­genden Inter­essen zu wahren, weil die Bearbeitung aus den Umständen ersichtlich ist oder nach vorgän­giger Infor­mation. In diesem Rahmen bearbeiten wir insbe­sondere Angaben, die eine betroffene Person bei der Kontakt­auf­nahme – beispiels­weise per Briefpost, E-Mail, Kontakt­for­mular, Telefon oder Social Media – selbst übermittelt.

2.4. Wir bearbeiten Perso­nen­daten für jene Dauer, die für den jewei­ligen Zweck oder die jewei­ligen Zwecke erfor­derlich ist. Bei länger dauernden Aufbe­wah­rungs­pflichten aufgrund von gesetz­lichen und sonstigen Pflichten, denen wir unter­liegen, schränken wir die Bearbeitung entspre­chend ein.

2.5. Wir können Perso­nen­daten durch Dritte – auch im Ausland – bearbeiten lassen. Solche Auftrags­be­ar­beiter bearbeiten Perso­nen­daten in unserem Auftrag. Wir können Perso­nen­daten weiter mit Hilfe von Dritten – auch im Ausland – bearbeiten. Wir stellen jeweils sicher, dass solche Dritte einen angemes­senen Daten­schutz gewähr­leisten.

2.6. Wir sind auf Social Media-Platt­formen und anderen Online-Platt­formen präsent, um mit inter­es­sierten Personen kommu­ni­zieren und über unser Angebot infor­mieren zu können. Es gelten jeweils die Allge­meinen Geschäfts­be­din­gungen (AGB), Daten­schutz­er­klä­rungen und sonstigen Bestim­mungen der jewei­ligen Betrei­be­rinnen und Betreiber.

3. Cookies, Logda­teien und Zählpixel

3.1. Für jeden Besuch auf unserer Website erfassen wir folgende Daten, sofern diese von Ihrem Browser an unsere Server-Infra­struktur übermittelt werden, und speichern diese Daten in Logda­teien:

  • Datum und Zeit einschliesslich Zeitzone
  • Internet Protocol (IP)-Adresse
  • Zugriffs­status (HTTP-Statuscode)
  • Betriebs­system einschliesslich Benut­zer­ober­fläche und Version
  • Browser einschliesslich Sprache und Version
  • aufge­rufene einzelne Seite und übertragene Daten­menge
  • zuletzt aufge­rufene Webseite (Referer)

Solche Daten können Perso­nen­daten darstellen. Die Daten sind erfor­derlich, um unser Angebot dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen sowie um die Daten­si­cherheit und damit insbe­sondere den Schutz von Perso­nen­daten sicher­stellen zu können – auch durch Dritte oder mit Hilfe von Dritten.

3.2. Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Bei Cookies – auch von Dritten, deren Dienste wir nutzen (Third-Party Cookies) – handelt es sich um Textda­teien, die in Ihrem Browser gespei­chert werden. Cookies können beim Besuch unserer Website in Ihrem Browser gespei­chert werden. Cookies ermög­lichen insbe­sondere, Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website wieder­zu­er­kennen. Cookies können keine Programme ausführen oder Schad­software wie Trojaner und Viren übertragen. Cookies sind erfor­derlich, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können, insbe­sondere durch die Analyse der Nutzung im Hinblick auf Fehler­be­hebung und Verbes­se­rungen.

Sie können Cookies in Ihren Browser-Einstel­lungen jederzeit ganz oder teilweise deakti­vieren sowie löschen. Ohne Cookies steht unser Angebot allen­falls nicht mehr in vollem Umfang zur Verfügung. Wir infor­mieren – sofern und soweit erfor­derlich – direkt über die Verwendung von Cookies oder ersuchen Sie direkt um die Einwil­ligung von Cookies.

3.3. Wir verwenden Zählpixel auf unserer Website. Bei Zählpixeln – auch von Dritten, deren Dienste wir nutzen – handelt es sich um kleine Bilder, die beim Besuch unserer Website abgerufen werden. Mit Zählpixeln können die gleichen Daten erfasst werden, die von Ihrem Browser an unsere Server-Infra­struktur übermittelt werden. Zählpixel sind erfor­derlich, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können, insbe­sondere durch die Analyse der Nutzung im Hinblick auf Fehler­be­hebung und Verbes­se­rungen.

4. Organi­sa­to­rische und technische Massnahmen

4.1. Wir treffen angemessene und geeignete organi­sa­to­rische und technische Massnahmen um den Daten­schutz und die Daten­si­cherheit zu gewähr­leisten.

4.2. Der Zugriff auf unser Angebot erfolgt mittels Trans­port­ver­schlüs­selung (SSL / TLS).

4.3. Die Bearbeitung von Perso­nen­daten im Internet kann trotz angemes­senen und geeig­neten organi­sa­to­ri­schen und techni­schen Massnahmen immer Sicher­heits­lücken aufweisen. Wir können deshalb keine absolute Daten­si­cherheit gewähr­leisten.

4.4. Der Zugriff auf unser Angebot unter­liegt – wie grund­sätzlich jede Internet-Nutzung – der anlass­losen und verdachts­un­ab­hän­gigen Massen­über­wa­chung sowie sonstigen Überwa­chung durch Sicher­heits­be­hörden in der Schweiz, in der EU, in den Verei­nigten Staaten von Amerika (USA) und in anderen Staaten. Wir können keinen direkten Einfluss auf die entspre­chende Bearbeitung von Perso­nen­daten durch Geheim­dienste, Polizei­stellen und andere Sicher­heits­be­hörden nehmen.

5. Benach­rich­ti­gungen und Newsletter

5.1. Wir können Benach­rich­ti­gungen und Newsletter per E-Mail sowie über andere Kommu­ni­ka­ti­ons­kanäle versenden. Sofern und soweit der Versand nicht erfor­derlich ist, um einen Vertrag mit der betrof­fenen Person zu erfüllen oder um unsere überwie­genden Inter­essen zu wahren, müssen Sie in die Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer sonstigen Kontakt­adressen ausdrücklich einwil­ligen, damit kein Missbrauch durch unberech­tigte Dritte erfolgen kann («Double Opt-in»). Wir können Benach­rich­ti­gungen und Newsletter durch Dritte versenden lassen oder mit Hilfe von Dritten versenden.

5.2. Benach­rich­ti­gungen und Newsletter können Zählpixel oder Weblinks enthalten, die erfassen, ob eine einzelne Benach­rich­tigung oder ein einzelner Newsletter geöffnet wurde und welche Weblinks dabei angeklickt wurden. Solche Zählpixel und Weblinks erfassen die Nutzung von Benach­rich­ti­gungen und Newslettern. Wir benötigen diese statis­tische Erfassung der Nutzung einschliesslich Erfolgs- und Reich­wei­ten­messung, um Benach­rich­ti­gungen und Newsletter aufgrund der Lesege­wohn­heiten der Empfän­ge­rinnen und Empfänger effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig anbieten zu können.

5.3. Sie können sich jederzeit von Benach­rich­ti­gungen sowie Newslettern abmelden und dadurch insbe­sondere der erwähnten Erfassung der Nutzung wider­sprechen.

6. Dienste von Dritten

6.1. Wir verwenden Dienste von Dritten – auch im Ausland einschliesslich den Verei­nigten Staaten von Amerika (USA) – um unser Angebot effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können. Solche Dienste – unter anderem Hosting-Dienst­leister – benötigen Ihre Internet Protocol (IP)-Adresse, da die entspre­chenden Inhalte ansonsten nicht ausge­liefert werden können. Solche Dienste können – unter anderen mit Cookies, Logda­teien und Zählpixel – auch weitere Daten im Zusam­menhang mit unserem Angebot und in Verbindung mit Infor­ma­tionen aus anderen Quellen für ihre kommer­zielle Kommu­ni­kation und für ihre statis­ti­schen Zwecke bearbeiten.

6.2. Wir verwenden Google Analytics um die Nutzung unseres Angebots analy­sieren zu lassen, wobei wir die erfassten IP-Adressen vor der Analyse anony­mi­sieren lassen. Bei Google Analytics kommen auch Cookies zum Einsatz.

Google Analytics ist ein Dienst der ameri­ka­ni­schen Google LLC. Wir benötigen diesen Dienst, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können, insbe­sondere durch die Analyse der Nutzung einschliesslich Erfolgs- und Reich­wei­ten­messung im Hinblick auf Fehler­be­hebung und Verbes­se­rungen.

Sie können der statis­ti­schen Erfassung durch Google Analytics mit dem «Browser Add-on zur Deakti­vierung von Google Analytics» oder mit einem entspre­chenden «Opt-out»-Cookie» wider­sprechen.

Google unter­liegt dem schwei­ze­risch-ameri­ka­ni­schen Privacy Shield, womit sich Google verpflichtet, einen angemes­senen Daten­schutz zu gewähr­leisten. Google hat insbe­sondere folgende Infor­ma­tionen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­beitung im Zusam­menhang mit Google Analytics veröf­fent­licht: Google Analytics-Bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung und Nutzungs­be­din­gungen, Eintrag in der Privacy Shield-Liste.

6.3. Wir verwenden Google Fonts um Schriften in unsere Website einbetten können. Google Fonts ist ein Dienst der ameri­ka­ni­schen Google LLC. Wir benötigen diesen Dienst, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können.

Google unter­liegt dem schwei­ze­risch-ameri­ka­ni­schen Privacy Shield, womit sich Google verpflichtet, einen angemes­senen Daten­schutz zu gewähr­leisten. Google hat insbe­sondere folgende Infor­ma­tionen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­beitung im Zusam­menhang mit Google Fonts veröf­fent­licht: Daten­schutz bei Google Fonts, Daten­schutz­er­klärung und Nutzungs­be­din­gungen, Eintrag in der Privacy Shield-Liste.

6.4. Wir verwenden Google Maps um Karten in unsere Website einbetten zu können. Google Maps ist ein Dienst ameri­ka­ni­schen Google LLC. Wir benötigen diesen Dienst, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können.

Google unter­liegt dem schwei­ze­risch-ameri­ka­ni­schen Privacy Shield, womit sich Google verpflichtet, einen angemes­senen Daten­schutz zu gewähr­leisten. Google hat insbe­sondere folgende Infor­ma­tionen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­beitung im Zusam­menhang mit Google Maps veröf­fent­licht: Daten­schutz bei Google-Produkten einschliesslich Google Maps, Daten­schutz­er­klärung und Nutzungs­be­din­gungen, Eintrag in der Privacy Shield-Liste.

6.5. Wir verwenden Newsletter2Go um Newsletter versenden und verwalten zu können, wobei auch Cookies zum Einsatz kommen. Newsletter2Go ist ein Dienst der deutschen Newsletter2Go GmbH. Wir benötigen diesen Dienst, um unser Angebot einschliesslich Newsletter effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können, insbe­sondere in Bezug auf die Zustellung unserer Newsletter-E-Mails.

Newsletter2Go unter­liegt als deutsches Unter­nehmen sowohl dem deutschen als auch dem EU-europäi­schen Daten­schutz­recht, so dass ein angemes­sener Daten­schutz gewähr­leistet ist. Newsletter2Go hat insbe­sondere folgende Infor­ma­tionen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­beitung veröf­fent­licht: Daten­schutz & Daten­si­cherheit, Daten­schutz­er­klärung.

6.6. Wir verwenden Timify um die Buchung und Planung von Terminen über unsere Website zu ermög­lichen. Timify ist ein Dienst der deutschen TerminApp GmbH. Wir benötigen diesen Dienst, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können.

Timify unter­liegt als deutsches Unter­nehmen sowohl dem deutschen als auch dem EU-europäi­schen Daten­schutz­recht, so dass ein angemes­sener Daten­schutz gewähr­leistet ist. Timify hat eine Daten­schutz­er­klärung mit Infor­ma­tionen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­beitung veröf­fent­licht.

6.7. Wir verwenden YouTube um Videos in unsere Website einbetten zu können. YouTube ist ein Dienst der ameri­ka­ni­schen Google LLC. Wir benötigen diesen Dienst, um unser Angebot einschliesslich unserer Website effektiv und nutzer­freundlich sowie dauerhaft, sicher und zuver­lässig bereit­stellen zu können.

Google unter­liegt dem schwei­ze­risch-ameri­ka­ni­schen Privacy Shield, womit sich Google verpflichtet, einen angemes­senen Daten­schutz zu gewähr­leisten. Google hat insbe­sondere folgende Infor­ma­tionen zu Art, Umfang und Zweck der Daten­be­ar­beitung im Zusam­menhang mit YouTube veröf­fent­licht: Daten­schutz bei Google-Produkten einschliesslich YouTube, Daten­schutz­er­klärung und Nutzungs­be­din­gungen, Eintrag in der Privacy Shield-Liste.

7. Rechte von betrof­fenen Personen

7.1. Betroffene Personen, deren Perso­nen­daten wir bearbeiten, verfügen über die Rechte gemäss schwei­ze­ri­schem Daten­schutz­recht. Dazu zählen das Recht auf Auskunft sowie das Recht auf Berich­tigung, Löschung oder Sperrung der bearbei­teten Perso­nen­daten.

7.2. Aufsichts­be­hörde für den Daten­schutz in der Schweiz ist der Eidge­nös­sische Daten­schutz- und Öffent­lich­keits­be­auf­tragte (EDÖB).

8. Kontakt­adressen und Verant­wortung

Anfragen von Aufsichts­be­hörden und betrof­fenen Personen erreichen uns in der Regel per E-Mail, sind aber auch per Briefpost möglich:

brauschüür.ch
Mein Emmental AG
Bahnhof­platz 2a
3436 Zollbrück
Schweiz

steffu@mein-emmental.ch

Verant­wortlich für den Daten­schutz im Zusam­menhang mit unserem Angebot ist Stephan Locher.

9. Schluss­be­stim­mungen

Wir können unsere Daten­schutz­er­klärung jederzeit ändern. Wir infor­mieren betroffene Personen in geeig­neter Form auf unserer Website über solche Änderungen.